12.5.06

alles kommt wieder

klicken zum vergrößern

bekanntermaßern sind ja derzeit die siebziger so quasi retromäßig voll im trend. dies nahmen wir zum anlass, mutterns schränke zu durchwühlen. das suchergebnis bestand aus diesem spacigen original seventies kerzensteckleuchter, dessen einzelne module zu immer neuen gebilden zusammengefügt werden können. macht sich nach 30 jahren doch ganz gut auf unserem esstisch...

Kommentare:

Christian hat gesagt…

So ein schöner Kerzenhalter ist zeitlos und nie out! Schickes Teil, gefällt mir sehr gut.

Christoph hat gesagt…

Ich dachte der sei von Tante Erna?

ralf hat gesagt…

@christoph: ja doch. tante renate war im zwischenzeitlichen besitz der leuchter - ich hab die geschichte hier vereinfacht wiedergegeben und wollte die leser nicht durch zu viele handlungsstränge überfordern.

Jens hat gesagt…

So ein Teil haben wir auch noch. Falls das nicht inzwischen einer Aufräumaktion zum Opfer gefallen ist.

ralf hat gesagt…

Na dann mal rausgekramt das Ding!