25.12.05

[ad4] an heiligabend 2005

anklicken zum vergrößern
anklicken zum vergrößern
anklicken zum vergrößern
wir wünschen allen freunden und blog-lesern ein frohes weihnachtsfest. macht euch ein paar gemütliche tage. mein weihnachtslied-tipp für dieses jahr: last christmas von - nein, nicht wham - sondern erlend oye, bekannt als eine hälfte der kings of convenience (eine meiner lieblingscombos). der song ist auf diesem album. gehört hab ich ihn gerade auf fm4.

Kommentare:

holger hat gesagt…

was verbrennt ihr denn da für lustige röllchen?

Anonym hat gesagt…

Recycled IKEA furniture :)

ralf hat gesagt…

Bei den "Röllchen" handelt es sich um ca. 30 cm lange Holzbriketts mit ca. 10cm Durchmesser. Holzbriketts werden wie - Holzpellets auch - aus Resten der Sägeindustrie hergestellt. Gegenüber Stückholz (Waldholz) haben Holzbriketts den Vorteil, daß sie über eine geringere Restfeuchte und somit auch über einen höheren Heizwert verfügen und wesentlich sauberer und platzsparender gelagert werden können.

Holger hat gesagt…

Sowas in der Art hab ich mir gedacht. Aber mal ehrlich, authentischer wirkt ein echter scheid Holz schon, oder ? ;-)

Christian hat gesagt…

Stimme auch für echtes Holz - sieht einfach besser aus. Diese Pressholzröhren mögen ja praktisch sein aber wirken doch etwas künstlich...

ralf hat gesagt…

Ich bevorzuge auch echtes Holz. Daher: Christian, wo bekomme ich in München innerhalb ein paar Tage ausreichend Holz, das trocken, lang genug gelagert, sauber, für offene Kamine geeignet (kein Funkenflug) und bezahlbar ist?

Christian hat gesagt…

Bei einem Forstamt in Deiner Nähe, bei Holz Wiedmann. Oder Du könntest mal bei Forstbetrieb Alfred Weber, Schönstr. 27a, 81543 München, Telefon: 089 662242 fragen. Oder bei Hinkofer GmbH, Bodenseestr. 103, 81243 München, Telefon: 089 837912. Auch www.holzbrennstoffe.de könnte liefern.

Habt Ihr Euch nicht darüber Gedanken gemacht, als Ihr einen Kamin bauen lassen habt?

ralf hat gesagt…

Danke. Na, dann hast du ja jetzt ein Geburtstagsgeschenk ;-)

Stephan hat gesagt…

und Birke ist das einzige Holz was man nass verfeuern kann bzw. welches nicht Jahrelang abgelagert sein muss,habe es erfolgreich ausprobiert.grüßße aus DD Stephan

Anonym hat gesagt…

Arrggghhhh
That is one Super Kitch image of me in front of fireplace.
Thank you Ralf :)
J